Barum: Reifenhersteller mit Qualitätsanspruch

Die Reifen von Barum vereinigen Vielseitigkeit und Beständigkeit mit einem guten Preisniveau - abgestimmt auf jedes Auto und die Bedürfnisse im Strassenverkehr. Ganz nach dem Anspruch „Gute Reifen. Gute Preise.“

Barum ist einer der erfolgreichsten Reifenhersteller in Zentraleuropa und Teil der Continental Gruppe. Das tschechische Unternehmen mit Sitz in Otrokovice ist seit über 70 Jahren tätig und zählt heute über 4'800 Mitarbeiter.

Die Anfänge

Die Erfolgsstory von Barum hat seinen Anfang im Jahre 1948 in der tschechischen Stadt Zlín. Drei Reifenhersteller namens Bata, Rubana und Mitas fusionierten unter dem Namen Barum. Sie sehen bereits - aus den Anfangsbuchstaben kreierten die drei Gründer den neuen Markennamen. Von Beginn verfolgte man ein grosses Ziel: Die Reifen sollten langlebig, leistungsstark und vor allem erschwinglich sein.

Vor allem Mitgründer Jan Antonín Bata, welcher auch die bekannte Schuhmarke Bata hochziehen wird, wollte mit seiner Expertise das vorhandene Potential im Reifengeschäft ausschöpfen. In den folgenden Jahren konnte sich das Unternehmen bei internationalen Rennen beweisen. Zwischen 1931 und 1960 gewannen Fahrzeuge mit Barum-Reifen zahlreiche Motorsportwettkämpfe. 1966 startet der Bau eines Werks in Otrokovice, das sechs Jahre später fertiggestellt wurde. Die moderne Anlage dient noch heute als Produktionsstätte für das Unternehmen.

Fusion mit Continental

1992 unterschreibt der deutsche Reifenhersteller Continental einen Joint-Venture-Vertrag mit Barum, die ein Jahr später in die globale Continental Gruppe aufgenommen wird. Dank der Kompetenz und Erfahrung des Konzerns konnte Barum rasantes Wachstum vorweisen. In nur kurzer Zeit wurde die Produktionsmenge der Anlage in Otrokovice auf sechs Millionen Reifen pro Jahr erhöht.

Die modernen Reifenherstellungstechnologien konnten 2002 mit dem Start der Produktion eines neuen Hochgeschwindigkeitsreifen namens «Bravuris» unter Beweis gestellt werden. Aktuell befindet sich die Modellreihe bereits in der fünften Generation.

Barum heute

Aktuell arbeiten über 4'800 Mitarbeiter im Werk in Otrokovice. Somit ist das Unternehmen ist heute der grösste Arbeitgeber in der Zlín Region. Die jährliche Produktion überschreitet 21 Millionen Reifen für PKWs und erreicht an die eine Million LKW-Reifen. In der Continental-Gruppe ist Barum die zweitmeist verkaufte Reifenmarke in Europa.

Diese langjährige Erfahrung in der Reifenherstellung spiegelt sich nicht nur im Fahrkomfort wider, sondern auch in mehreren Sicherheitsaspekten. Die speziellen Gummimischungen der Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen sorgen dafür, dass sie auch auf kurvigen oder nassen Straßen den besten Grip behalten.

Barum-Reifen im ec24 Shop bestellen

Barum liefert eindrucksvoll hohe Laufleistung und ausgewogene Fahreigenschaften. Wählen Sie in unserem Online Shop aus verschiedenen Modellreihen und Grössen.
Zum Reifensortiment

Melden Sie sich jetzt für die ec24 News an und bleiben Sie auf dem aktuellen Stand

Alle 2 Wochen exklusive Informationen zu 60 Produktmarken, 100'000 Artikeln, diversen Aktionen, fundierte Tipps und Tricks zum Onlineshop und vieles mehr in ihrem Posteingang.

Jetzt anmelden